Günter
Schlienz
Geburtsdatum und Geburtsort: 16.12.1970 in Heilbronn
Berufsausbildung:
1987-91 Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker, Gesellenbrief

Hochschulbildung:
1995-2003 Studium der Geschichte, Soziologie und der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Stuttgart. Abschluss als Magister der Geschichte.

Berufspraxis:
Seit 2000 Tonstudio Favoritenpark:
Bearbeitung kommerzielle und nicht-kommerzielle Musik

Seit 2003 Freiberufliche Tätigkeiten als Tontechniker:
Technische Betreuung verschiedener Veranstaltungen der Automobilindustrie. Planung und Installation von Licht- und Tontechnik für öffentliche und private Einrichtungen. Beratung und Verkauf im Bereich Licht und Ton.
Musikalische Untermalung von Internetseiten. Auftragskompositionen für das ZDF und die UNESO.

Seit 2007 Freiberufliche Tätigkeiten als Tontechniker für das Staatstheater Stuttgart:
Betreuung diverser Opernproduktionen, von den Vorgesprächen bis zur Aufführung.
Archivierung der Tonaufnahmen und Datenbankpflege.
Pflege und Reparatur verschiedener tontechnischer Einrichtungen der Staatsoper.
Seit 2010 Festanstellung am Staatstheater Stuttgart.

Seit 2008 werden Aufnahmen der modularen Experimente unter eigenem Namen veröffentlicht. Diese wurden in den USA, Deutschland, Dänemark und Frankreich veröffentlicht.

Neben diesen musikalischen Tätigkeiten wurden seit 2011 Klanginstallationen, Performances und Happenings für verschiedene Galerien konzipiert und realisiert.