Uwe
Haase
studierte Orchestermusik in Köln und Mannheim sowie historische Aufführungspraxis in Basel. Sein musikalischer Weg führte ihn zu Ensembles wie Concerto Köln, Akademie für Alte Musik Berlin, Freiburger Barockorchester, Das Neue Orchester, Double Bande, Currende, Johann Rosenmüller Ensemble und viele anderen.Sein Schwerpunkt in der Behandlung "Alter Musik" liegt auf textbezogener Artikulation und Phrasierung. Dazu werden in diesem Kurs auch Beispiele aus anderen gängigen Werken der Klassik und der Frühromantik herangezogen.
"Die einzigartige Gesanglichkeit der Posaune zeigt sich nicht nur im Hervorbringen eines gesangsgleichen Legatos, sondern vor Allem auch in der Darstellung der Worte durch Artikulation und Dynamik!"